Kurzbericht zum 35. Hallenfußballturnier der Stadtverwaltung Bochum

am .

Am Samstag, den 24. November, hieß es für unsere Fußballtruppe wieder "Vollgas geben" in der Rundsporthalle.

Durch ein Auslosungsverfahren wurde die Mannschaft um Trainer Stojance Josifov in die Gruppe D, zusammen mit den Mannschaften Die Spaßfußballer, Betriebshof Hernerstraße, Wacker JC Bochum und SG Bürgerverein, eingeteilt.

Pünktlich um 13:20 Uhr eröffnete dann der Schiedsrichter das erste Spiel der Gruppe D. Ohne große Probleme erkämpfte sich die Mannschaft 4 Siege gegen die Gruppengegner und stand somit mit beiden Beinen im Viertelfinale.

Die Euphorie war groß, doch nun stand unsere Truppe dem Titelverteidiger gegenüber, der Matthias-Claudius-Schule. Ein hartes Match konnte nicht innerhalb der regulären Spielzeit entschieden und musste durch ein 9-Meter-Schießen vollendet werden. Eine starke Torwart-Leistung und sichere Schützen sorgten aber für ein glückliches Ende und den Einzug ins Halbfinale.

Der Gegner für die Halbfinalpartie hieß SG Rathaus. Leider musste sich die Mannschaft hier trotz kämpferischer Leistung geschlagen geben und durfte daher nur das "kleine Finale" um Platz 3 bestreiten, welches durch ein erneutes 9-Meter-Schießen positiv für die Truppe entschieden wurde.

Alles in allem ein gelungenes Turnier mit einem starken 3. Platz, welcher sogar mit einem Pokal belohnt wurde. 

Glückwunsch an alle Spieler.

 

Benefizturnier 2013

am .

Hallo Freunde des Tischtennis,

am 24.01.2012 findet erneut das Benefizturnier der Märkischen Schule statt.

Nähere Informationen und Anmeldeformulare erhaltet ihr unter folgendem Link: Märkische-Schule.de

Wir würden uns über eine rege Teilnahme freuen!

Mit sportlichem Gruß

Nico

Tanzen für jedermann, jedoch momentan für alle die schon einmal getanzt haben, jeder kann einsteigen

am .

Getanzt wird seit 2007. Es fing alles mit einem „Schnupperkurs“an. Viele unserer „Tanzmäuse hätten sich nicht vorstellen können, das so etwas Spaß machen kann. Großen Anteil daran hat mit Sicherheit auch unser Tanzlehrer Peter, der immer wieder versucht mit eiserner Geduld und lockeren Sprüchen den vermeintlich „aussichtslosen Fällen“ die Kunst der schönen Bewegung zu vermitteln.

Tänze: von Disco- Fox über Rumba bis Tango (alles wird getanzt)

Tanzlehrer: Peter Hartmann

Teilnehmer: ca. 10 -13 Paare je Kurs

Kosten: zwischen 50 und 60 € je Tanzkurs (10 Einheiten) pro Person (abhängig von der Teilnehmerzahl) 

Tanzen                        

 

 

Bewegung in einer Gemeinschaft...

am .

...bringt Spaß für alle die aktiv sein wollen. Unsere Tischtennisabteilung ist seit Jahren eine beliebte Gruppe, die sich wöchentlich zu gemeinsamen, meist spannenden Matches trifft. Auf neuen professionellen Turnier-platten kann man sein ganzes Können unter Beweis stellen. Nach dem Motto: Ergeiz ja, aber mit dem absoluten Spaßfaktor.

 

 Wir planen, wie jedes Jahr ein gemütliches Beisammensein außerhalb der "Arena", als Alternative zu den früher üblichen Geburtstagsrunden. Dies findet zumeist in einer Gaststätte in Bochum-Harpen statt. Eine kleine Weihnachtsfeier soll aber in jedem Jahr auch nicht fehlen. „An einer gedeckten Plattenhälfte“ versammelt sich die ganze Truppe bei kleinen Leckereien um u. a. kleine Weihnachtspräsente zum Jahresausklang zu erhalten.

Wir veranstalten außerdem ein ganzjähriges Doppelturnier, in zwei Gruppen. Jeder spielt innerhalb seiner Gruppe mit jedem und auch gegen jeden. Da kommen einige Partien im Jahr zusammen. Der Sieger erhält den „Hans-Grimmert-Gedächtnispokal“. Dieser Pokal trägt den Namen unseres langjährigen Teamplayers und Gruppenvaters.

 Tischtennis slideshow 

Besucher: Heute 166 Insgesamt 512132